Lehrtätigkeiten / Teaching

Dozentin f. Kulturtheorie/Kulturgeschichte, Thema: Identität - kulturtehoretische Betrachtung
Studiengang Kulturmanagement, SAWI Zürich-Dübendorf, Juli 2016

Dozentin f. Kulturtheorie & Kulturgeschichte, Thema: Von der Erfindung zur Kritik der Kreativität, Studiengang Kulturmanagement, SAWI Zürich-Dübendorf, Mai 2014

Gastvortrag zum Thema Kunst/Raum/Installation an der Kunsthochschule für Medien (KHM) Köln, für BA-StudentInnen der Professur Transmedialer Raum, April 2014

Gastkritikerin Semesterabschluss 2. Semester (BA), 2013, Mediale Künste, ZHdK, CH

Dozentin „Kulturtheorie: Kreativität und Gesellschaft heute“, 2013, Studiengang Kulturmanagement, SAWI Dübendorf, CH

Gastkritikerin im Diplomkolloquium Zeitbasierte Künste, 2012, Kunsthochschule Burg Giebichenstein, Halle/Saale, D

Respondentin im Forschungskolloquium zur künstlerischen Arbeit von Mo Diener, 2012, Hochschule der Künste Bern, Fachbereich Intermedialität

Dozentin „Einführung in die Kulturtheorie“ 2011, Studiengang Kulturmanagement, SAWI Dübendorf, CH

Vortrag in der Vorlesung "Rhetoriken des Zeigens. Die Geschichte der Ausstellung", 2011, Prof. Schneemann, Institut für Kunstgeschichte, Universität Bern

Vortrag über die kuratorischer Praxis in der Shedhalle Zürich, MAS Curating, 2011, ZHdK

Dozentin „Einführung in die Kulturtheorie“, 2010, Studiengang Kulturmanagement, SAWI Dübendorf, CH

Seminarvortrag im Rahmen der Reihe „Zeitgenossenschaft. Was heisst das?“, Fachbereich Kulturanalysen und Vermittlung, ZHdK

Seminarführungen und Vorträge für Studierende der Universität Bern, ZHdK Zürich, (ICS; VMK) HKB Bern (Fine Arts) und F+F, Zürich

wissenschaftliche und weitere Vorträge / lectures

"Passiv aktiv. Verweigerung in der aktuellen Kunst", Vortrag im Rahmen der Münstler Lectures, Kunstakademie Münster, 17. Juni 2014,

"Zur Poesie der angehaltenen Bewegung", Tagung „Gegenwelten“, intl' Forschungsprojekt der Universität Innsbruck und Universität Hildesheim, Kunsthistorisches Institut, 12. Oktober 2013

"Zum Nicht(s)tun in der Kunst" Einführungsvortrag auf dem Symposium" „Nicht(s)tun, Von Unterbrechungen und Widerständigkeiten in der Kunst“, Hochschule der Künste Bern, FB Kunst und Gestaltung, 19. April 2013

"Vom Unbehagen mit den Bildern" Eingeladenes Konzept für Fotofestival Mannheim 2015, Vortrag, Kunstverein Heidelberg, Juli 2013

Teilnehmerin des Panels zu Yael Bartanas „And we were stunned...“, Festival Belluard Bollwerk International Fribourg 2012

Panelteilnehmerin beim Symposium „Kunstzentren – Randzonen: Art at the Periphery of European Metropolis“, 2011, Platform3, München

Laudatio zur Eröffnung der Ausstellung „Border Sampling“ von Nevin Aladag, Zeppelin Museum Friedrichshafen, 2011, Kunststiftung Friedrichshafen

"Die Kulturpolitik der Stadt Zürich", Konferenz "Kunst Stadt Berlin 2020. Welche Kunstpolitik braucht die Stadt?“, Konferenz der Heinrich Böll Stiftung, 2011, Berlin

Panelteilnehmerin Intl' Konferenz „Open Institutions“, 2011, Zagreb, KRO

Interview in der Sendung „Redaktionskonferenz“ im D Radio Wissen, 2010

Dialog mit Künstler_innen in der Reihe „Kunstpalaver“, Palazzo Liestal 2010

Vom Umgang mit Geschichte in der Kunst, shift Festival, Basel 2010

Vortrag und Teilnehmerin des Panels „On the Agenda of the Arts. 1968–2008“, Tokyo Wonder Site Shibuya Tokyo Japan 2008

Vorträge zur Werkleitz Biennale an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und am Neuen Berliner Kunstverein (zus. mit Angelika Richter), sowie am Fridericianum Kassel/Kuratorenwerkstatt und Kunstmuseum Magdeburg (zus. mit Peter Zorn), alle 2006

Vortrag und Moderation, Panel „Kunst und Religion“, transmediale 2006 (zus. mit Solveig H. Ovesen, Erik Bünger, Jörg Herrmann)

Vortrag und Moderation, Panel „Religion und Ideologie in der DDR“, Halle 2006 (zus. mit Angelika Richter)

Vorträge zur Geschichte der Medienkunst, Weiterbildungsformat des ZKM 2003

Vortrag zur aktuellen Medienkunst, division Festival Wien 2000